Auf Wandertour mit Einheimischen

Ob im Sommer oder Winter – mit kundigen Tipps sind die eigenen Füße das optimale Verkehrsmittel, um das „wahre“ Island zu erleben. Folgen Sie jahrhundertealten Pfaden quer durch unbewohnte Gebiete, die faszinierende Landschaften abseits der Touristenströme bergen.

Ich kann Ihnen die Teilnahme an Touren der regionalen Wandervereine ermöglichen, bei denen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit der einzige Tourist sein werden. Es werden verschiedenste Schwierigkeitsstufen angeboten – von der leichten Familientour bis zur Extremtour für erfahrene Bergsteiger. Teilen Sie mir einfach Ihre Vorstellungen und Ihren Reisezeitraum mit, falls bereits geplant auch die Reiseroute.

Mögliche Dauer: 2–3 Stunden bis mehrere Tage

Preise: ab 40 Euro pro Person (mindestens 100 Euro)